Der personzentrierte Ansatz in der Betreuung und Pflege

Das Ziel einer personzentrierten Pflege besteht darin, das Personsein von Menschen zu erhalten, zu fördern und wenn nötig wiederherzustellen. Tom Kitwood setzte den Erhalt des Personseins mit Wohlbefinden gleich. Es geht in der Pflege von Menschen mit Betreuungs- und Pflegebedarf um die Be(ob)achtung des Wohlbefindens.

Bezauer Wirtschaftsschulen
Mittwoch, 3. Juni 2020
19:30 bis 21:30 Uhr

Referent Dipl.-Theol. BPhil Christian Müller-Hergl

Dieser Vortrag ist exklusiv für die Systempartner im Betreuungs- und Pflegenetz in der Region. Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Die Arbeitsgruppe der Aktion im Hinterwald freut sich auf euer Kommen. Der Eintritt ist frei.

Ort: Bezauer Wirtschaftsschulen

Zurück